All Posts By

Andreas Winkelsträter

Online Titel
News
21. Februar 2017

Mitreißende Inszenierung –
LEO beherrscht das Chaos

Das Chaos wütet bei dem neuen Stück des LEO Theaters, „Der nackte Wahnsinn“, nicht nur auf der Bühne, sondern auch Backstage. Hier brodelt eine verlockende Mischung aus Liebeswirrwarr, Neid und Geltungsdrang. Und das Publikum ist mittendrin statt nur dabei. Denn…
Weiterlesen
WhatsApp Image 2017-02-10 at 22.00.33
News
11. Februar 2017

„Tape Face“ erobert
Ennepetal im Sturm

Vorschusslorbeeren ohne Ende. „Tape Face“ alias Sam Wills aus Nueseeland wird als die neue Stand-Up Comedy Sensation gefeiert. Die britische und amerikanische Presse überschlug sich vor Begeisterung. Und wie war's in Ennepetal? Tape Face eroberte die Herzen seiner Fans am…
Weiterlesen
"Arsen und Spitzenhäubchen" mit Marc Neumeister, Robin Schmale, Frank Paßmann, Peter Hartwig, Andre Bornhöft, Tim Müller, Wolfgang Simmelink, Carola Schmidt, Luc Paklidat und Stefanie Bornhöft. Vorpremiere am 31.12.2016, Premiere am 13. Januar 2017. Foto: AWi
News
26. Januar 2017

Zum Heulen komisch:
Arsen und Spitzenhäubchen

Die Lebensaufgabe der beiden alten tüdeligen Damen Abby und Martha Brewster: Sie befreien einsame Herren von ihrem „Leiden“. Das bedeutet im Klartext eigentlich: Auf makabre Weise morden sie. Als ihr Neffe Mortimer hinter das dunkle Geheimnis kommt, nimmt die Komödie von Joseph…
Weiterlesen
Jetzt bewerben rot stylisch
News
20. Januar 2017

„Wir suchen Dich!“
Für die LEO Bühne

Immer wieder sucht das LEO Theater neue Gesichter, neue Schauspielerinnen und Schauspieler, um die unterschiedlichsten Charaktere zu besetzen. „Manchmal benötigen wir sofort jemanden Neues, manchmal suchen wir jemand für ein neues Stück, das erst in ein paar Wochen oder Monaten…
Weiterlesen
Der Nackte Wahnsinn Proben online
News
19. Januar 2017

Leseprobe für neue Inszenierung
„Der nackte Wahnsinn“

Vor wenigen Tagen ist erst die Premiere "Arsen und Spitzenhäubchen" im LEO Theater gelaufen. Jetzt haben die Proben für die neue Inszenierung "Der nackte Wahnsinn" begonnen. Das Ensemble hat sich zur ersten Leseprobe getroffen. „Konzentrieren wir uns auf die Türen…
Weiterlesen
ein-herz-online
News
10. Januar 2017

Mit Rückenwind in
die nächsten Monate

Mit einer mitreißenden und ausverkauften Silvestergala im Rücken startet das LEO Theater in die nächsten Monate. „Und die haben es in sich“, freut sich Marc Neumeister, Künstlerischer Leiter des LEO Theaters. Denn es stehen gleich vier Premieren auf dem Spielplan…
Weiterlesen
Ekel Online
Produktion
9. Januar 2017

Ein Herz und eine Seele

von Wolfgang Menge Wir bringen den TV-Klassiker auf die Bühne, genauer gesagt zwei Folgen an einem Abend. Welche das sein werden? Natürlich der Sittenstrolch und der Silvesterpunsch. Alfred Tetzlaff ist der stets meckernde, reaktionäre und besserwisserische Haustyrann. Ein Prototyp des deutschen…
Weiterlesen
dsc_5796_online
Produktion
7. Januar 2017

Aufguss

Komödie von René Heinersdorff Ein gemütliches Wochenende im Wellness-Bereich des Hotels Klostermühle sieht wahrlich anders aus. Dieter, erfolgreicher Waschmittelhersteller und Self-Made-Man, möchte seiner Lebensabschnittsgefährtin ein ganz besonderes Geschenk machen, was allerdings einige Überredungskünste verlangt. Und Lothar, Chef einer florierenden Kinderklinik,…
Weiterlesen
Trebnung Online
Produktion
7. Januar 2017

Trennung Pa(a)r Excellence

Eine Komödie von Claudia van Veen und Jens Hajek Nach „Hauptsache gesund“ von Claudia van Veen und Jens Hajek (Deutsche Uraufführung im Leo Theater) zeigen wir Ihnen auch das zweite Stück der beiden Autoren. Steffi und Uwe sind eigentlich ein…
Weiterlesen
"Der nackte WahnsinN" im LEO Theater, Premiere am 17. Februar 2017, 20 Uhr. Der nackte Wahnsinn mit Marc Neumeister, Marika Kotulla, Peter Hartwig, Denise Hausmann, Petra Reimann, Peter Hartwig, Luc Packlidat, Tim Müller und Max Meinecke. Foto: AWi
Produktion
7. Januar 2017

Der nackte Wahnsinn

Eine Komödie von Michael Frayn, Deutsch: Ursula Lyn Chaos pur: Die Truppe eines Tourneetheaters steht mit der Komödie „Nackte Tatsachen“ unmittelbar vor der Premiere und nichts klappt. Kein Wunder, dass allmählich nicht nur die Nerven des Regisseurs blank liegen, wenn…
Weiterlesen